Handwerkstechniken

Handwerkstechniken


Emaillieren

Erfahren Sie mehr über Email.

Was ist Email, seit wann gibt es Emaillieren, welche Techniken und Gestaltungsmöglichkeiten bietet diese alte Technik.

Den Emailschmuck aus unserer Werkstatt finden Sie hier.

Punzieren am Leder

 

Wie funktioniert Punzieren am Leder, was braucht man dafür, welches Leder ist geeignet, welche Werkzeuge benötigt man für diese Technik.

 

Wir bieten punzierte Gürtel, Taschen, Einbände und Schmuck, wie Haarspangen, Armbänder, Ohrringe.

Wir arbeiten nach eigenen Ideen oder nach Ihren Wünschen und Vorlagen.

Leder und seine Gerbarten

 

Definition des Leders

Gerbarten

Buntmetalle

Kurze Information über Buntmetalle, ihre Eigenschaften und Verarbeitung.

Filzen

Als Rohstoff dient dabei die Schafwolle in verschiedenen Farben.

Beim Nassfilzen wird mit Seifenlauge angefeuchtete Wolle unter ständigem Druck und Walken zum verfilzen gebracht. Schmuck, Hüte oder Kappen, Taschen, Tiere und noch einiges mehr,  können Sie in unserer Werkstatt selbst anfertigen.

Das Filzen mit der Nadel (es handelt sich dabei um eine spezielle Filznadel) eignet sich besonders gut zum Modellieren von verschiedenen kleineren Formen (vor allem Tierfiguren) aus Wolle, oder zum Verzieren von Objekten die auf traditionelle Art also mit Nassfilzen angefertigt wurden.

Spinnen

Spinnen ist der dem Weben vorausgehende technische Vorgang der Fadenbildung, der Garnherstellung aus tierischen oder pflanzlichen Fasern.

Brettchenweben

Mit Hilfe von gelochten Brettchen, und farbigen Fäden, können verschiedenbreite (je nach Anzahl der Brettchen) gemusterte Bänder, Borten, Gürtel etc. gewebt werden.